Sekt ist das Beste was ein Wein werden kann!

 

 

Meine ersten Erfahrungen in der Sektproduktion sammelte ich während eines wegweisenden einjährigen Praktukums bei dem Deutschen Spitzenweingut Bernhard Huber in Malterdingen. Bernhard Huber persönlich zeigte mir die Geheimnisse seiner großen Weine.

Dieses Wissen konnte ich während meines Studiums der Oenologie an der FH Geisenheim weiter vertiefen. 

 

Nach verschiedenen Stationen in der Weinindustrie erfüllte ich mir den Traum eines eigenen Sektgutes. In 2011 gründete ich die FLIK Sektmanufaktur, in der ich den Sekt nach traditioneller Champagner-Methode herstelle.

 

 

Ihr Rüdiger Flik, Dipl. Ingenieur Oenlogie

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FLIK Sektmanufaktur